Infothek

Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Freitag, 16.03.2018

Unfall beim Briefeinwurf auf dem versicherten Nachhauseweg kein Arbeitsunfall

Wer auf dem versicherten Nachhauseweg aus dem Auto steigt, um einen privaten Brief einzuwerfen, und sich dabei verletzt, ist nicht von der gesetzlichen Unfallversicherung geschützt.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 16.03.2018

Kosten für privaten Sicherheitsdienst können außergewöhnliche Belastungen darstellen

Aufwendungen für einen privaten Sicherheitsdienst, die notwendig und angemessen sind, können außergewöhnliche Belastungen darstellen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 16.03.2018

Aufwendungen für Biberschaden im Garten sind keine außergewöhnlichen Belastungen

Aufwendungen für die Errichtung einer Bibersperre und zur Beseitigung von Biberschäden im Garten stellen keine außergewöhnlichen Belastungen dar.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Freitag, 16.03.2018

Streit um ins Büro mitgebrachten Hund - kein Anspruch auf vorläufigen Rechtsschutz

Gegen einen vom Geschäftspartner in das Büro mitgebrachten Hund besteht kein Anspruch auf vorläufigen Rechtsschutz bei fehlender Dringlichkeit.

mehr
Steuern / Sonstige 
Donnerstag, 15.03.2018

Einführung einer "schwarzen Liste" für Steuergestaltungsmodelle?

Das Finanzministerium Rheinland-Pfalz hat in einer Arbeitsgruppe der Bundesländer eine sog. “Schwarze Liste” für Steuergestaltungsmodelle vorgeschlagen.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.