Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 06.03.2018

Häusliches Arbeitszimmer eines Bühnen- und Kostümbildners kein Mittelpunkt seiner gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung

Für die Tätigkeiten eines Bühnen- und Kostümbildners steht zwar kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung, sie bilden aber nicht den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung, sodass die Höhe der abziehbaren Aufwendungen auf 1.250 Euro begrenzt ist.

mehr
Recht / Sonstige 
Dienstag, 06.03.2018

Kein Arbeitsunfall durch Kinderschrei ins Ohr einer Erzieherin

Wenn ein Kind in das Ohr einer Erzieherin schreit, kann diese nicht die Übernahme eines sog. Tinnitusmaskers von der Unfallversicherung verlangen.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Dienstag, 06.03.2018

Mieterhöhung darf auf Berliner Mietspiegel als Schätzungsgrundlage gestützt werden

Der Berliner Mietspiegel 2017 ist als Schätzungsgrundlage geeignet, um die ortsübliche Höhe der Miete im Rahmen eines Mieterhöhungsverfahrens zu bestimmen. Ein Sachverständigengutachten braucht es dazu nicht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 05.03.2018

Aufwendungen für die Unterbringung in einem Internat als Kinderbetreuungskosten abzugsfähig

Internatskosten können als Kinderbetreuungskosten wie Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Tätigkeit geltend gemacht werden. Aufwendungen für Unterricht, die Vermittlung besonderer Fähigkeiten sowie sportliche und andere Freizeitbetätigungen sind hingegen vom Sonderausgabenabzug ausgeschlossen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 05.03.2018

Veräußerung eines Mitunternehmeranteils nach Umwandlung - Gewerbesteuer als Veräußerungskosten abzugsfähig

Die im Rahmen des Verkaufs eines Mitunternehmeranteils entstandene Gewerbesteuer ist als Veräußerungskosten abzugsfähig. Das Abzugsverbot steht dem nicht entgegen.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.